Berliner Allee 2 - 4
DE 30855 Langenhagen
Produkte und Messeneuheiten

Neues SAA-/ELA-System für Unified Critical Communication

Neues SAA-/ELA-System für Unified Critical Communication
Neuheit

„Was können wir noch tun, um unseren Kunden eine integrierte, hochverfügbare und verständliche Sicherheitskommunikation zu bieten?“ Die Antwort lag für Zenitel und Scanvest in der Erweiterung des Portfolios um SAA/ELA: das flexible System bringt sowohl die sicherheitsrelevanten Features einer SAA als auch die informations- und audio-orientierten Features einer ELA unter einen Hut.

Zusammen mit den neuen IP-Lautsprechern und den bewährten Intercom-Lösungen bieten die beiden Kommunikationsspezialisten jetzt sicherheitsrelevante „Unified Critical Communications“ an. 

Neues SAA-/ELA-System – flexibel, skalierbar, einfach integrierbar
Bei dem neuen System handelt es sich um eine skalierbare Lösung, die dank ihres modularen Aufbaus unterschiedliche Anforderungen bedienen kann:

  • Sprachalarmanlage nach EN54-16 und DIN 0833-4 (SAA): Alarmierung in Notfallsituationen, beispielsweise Evakuierung – normgerechtes System mit höchster Verfügbarkeit, bester Sprachverständlichkeit und Redundanzkonzepten
  • Beschallungsanlage (ELA): Informationsmeldungen und Multimedia-Einspielungen/ Hintergrundmusik – bedarfsgerechtes System mit geringen Platzanforderungen, einfacher Installation und Top-Audio-Qualität

So lassen sich zentralisierte, kleine bis mittelgroße Anlagen sowie große, dezentrale Systeme realisieren. Dabei ist die SAA-/ELA-Lösung ein echter Teamplayer: Sie lässt sich neben der Zenitel-eigenen ICX-AlphaCom-Plattform mit allen gängigen Sicherheitssystemen integrieren.

Bewährte SAA-Produkte nach EN-54-16 vom britischen Hersteller ASL
Entwickler und Hersteller der Systemkomponenten ist die britische Firma ASL – seit August 2021 ein Tochterunternehmen von Zenitel. ASL Produkte wie der Audio-Router VIPEDIA und der integrierte Leistungsverstärker INTEGRA kommen bereits erfolgreich in über 800 Installationen in Deutschland zum Einsatz.     

Angebotsspektrum

Service-Tools – für Betriebssicherheit und Dokumentation

Service-Tools – für Betriebssicherheit und Dokumentation
  • ScanNotifier
    • zur Dokumentation Ihrer Endgeräte und Anschlussdaten in einer Onlinematrix
    • Abgleich des Soll- und Ist-Stands Ihrer Anlage
    • Automatisierte Status-/Fehlermeldungen sowie Berichte
    • Unterstützung bei der Provisionierung von Systemen
    • Optional: Automatische Verknüpfung mit Service-Leistungen von Scanvest
  • ScanDok
    • zur Protokollierung und Auswertung von Meldungen in einer relationalen Datenbank
Angebotsspektrum

Lautsprecher – für flexible Zwei-Wege-Kommunikation

Lautsprecher – für flexible Zwei-Wege-Kommunikation

Einsatzbereiche: Klassische Beschallung und Informationsvermittlung, Alarmierung und Alarmverifizierung, interaktiver Perimeter- und Anlagenschutz, Besuchermanagement, Überwachung individueller Bereiche.

  • Talkback-Funktion: Ermöglicht es dem Nutzer, direkt mit einer Person in der Nähe des Lautsprechers zu interagieren. Dank Push-to-talk behält er dabei die Kontrolle über das Gespräch.
  • Monitoring, Wartung & Kontrolle: Das Mikrofon verfügt über Selbstkontrollfunktionen, die zur Erstellung von Fehlermeldungen genutzt werden können und eine gezielte Wartung ermöglichen
  • Ambient Listening: Öffnet nur den Mikrofonkanal, um dem Personal einen besseren Überblick über die Situation zu geben
  • Automatische Lautstärkeanpassung: Misst die Umgebungsgeräusche und passt die Lautstärke des Lautsprechers automatisch innerhalb eines benutzerdefinierten Bereichs an
  • Flexible Zonierung: So kann jeder Lautsprecher einzeln angesprochen oder zu einer oder mehreren Gruppen hinzugefügt werden
  • ONVIF kompatibel
Angebotsspektrum

Behinderten-WC-Sets – konzipiert für DIN VDE 0834-konforme Planung, Installation und Betrieb

Behinderten-WC-Sets – konzipiert für DIN VDE 0834-konforme Planung, Installation und Betrieb

Das BWC-2.0 kann entsprechend in einem von allen Fremdgewerken unabhängigen Leitungs- undÜbertragungsnetz betrieben werden:

  • Rufauslösung an Notruf-/Zugtaster: optische Anzeige auf Signalleuchte vor dem WC; optische und akustische Signalisierung der Empfangsstelle
  • Rufannahme an Meldeeinheit: temporäres Rücksetzen von Notrufton und potenzialfreien Kontakten – Ruf bleibt bestehen
  • Reaktion: Rücksetzen des Notrufs durch Betätigen des Abstelltasters vor Ort
  • Niederspannungsversorgung über DIN-Tragschienennetzteil – inklusive Akkupufferung
  • Unterputz-Niederspannungsnetzteile erhältlich – vorhandene gepufferte Netzspannung erforderlich
  • Aufschaltung über zwei potenzialfreie Kontakte auf der Signalleuchte möglich
  • Alle Taster geeignet zur Montage in handelsübliche Unterputzdosen (DIN 49073, Einbauöffnung 60 mm)
  • Bedienelemente: Schalterprogramm Gira Standard 55/reinweiß
Angebotsspektrum

Sprechstellenkits/Hinterbausprechstellen - Zum Einbau in bestehende Infrastruktur

Sprechstellenkits/Hinterbausprechstellen - Zum Einbau in bestehende Infrastruktur
  • Zur Anfertigung eigener Sprechstellen oder Integration in bestehende Säulen,
  • Automaten und Blenden
  • VoIP-Kits bringen High-End Audioqualität in vorhandene Strukturen: Digitalverstärker mit 10 Watt
  • Ausgangsleistung, automatische Lautstärkeanpassung, Hintergrundgeräuschunterdrückung,
  • Open-Duplex, etc.
  • Weitere leistungsstarke IP-Features: Leitungs- und Statusüberwachung der Taster, intelligenter zyklischer Selbsttest von Lautsprecher und Mikrofon
  • Intelligente I/O zur Steuerung komplexer Rufszenarien und zum Einspielen von Mediadateien
  • Video-Kits bringen zudem HD-Videoqualität in vorhandene Strukturen
  • Nahtlose Integration in bestehende Managementsysteme
  • ONVIF kompatibel
Angebotsspektrum

Industriesprechstellen – für raue Umgebungen

Industriesprechstellen – für raue Umgebungen

Robust, lautstark und einfach im Handling – unsere Industrie- und EX-Industriesprechstellen sind hervorragend auf die Anforderungen dieser rauen Umgebung zugeschnitten. Analoge und IP-Geräte sorgen für glasklare Kommunikation und widerstehen Hitze, Schmutz und Staub:

  • Spezialisierte Endgeräte – je nach Einsatzbereich staub-, schmutz-, spritzwasser- und explosionsgeschützt
  • Hervorragende Sprachverständlichkeit – auch bei hohem Lärmpegel
  • Geräuschfilter „Active-Noise-Cancelling“
  • Lautstärke von bis zu 100 dB
  • Bei Bedarf Anschluss externer Lautsprecher & Handhörer
  • Nahtlose Integration mit bestehenden Sicherheitssystemen möglich
  • ONVIF kompatibel
Angebotsspektrum

Leitstandsprechstellen – für anspruchsvolle Koordinationsleistung

Leitstandsprechstellen – für anspruchsvolle Koordinationsleistung

Leitstellen und Empfänge erfüllen vielfältige Aufgaben und diese oft für mehrere Liegenschaften gleichzeitig.Für diese anspruchsvolle Koordinationsleistung bietet Scanvest verschiedene Leitstandsprechstellen, die zur Optimierung von Arbeitsabläufen beitragen und für eine schnelle, sichere und klar verständliche Kommunikation sorgen:

  • Hervorragende Audio-Qualität und komfortable Bedienbarkeit
  • Multifunktionale Ausstattung für komplexe Kommunikations- und Überwachungs- und Steueraufgaben
  • Verschiedene Varianten: Tischgeräte mit Display, Multifunktionsterminals und Einbausprechstellen als Pultvariante
  • Optionale Ausstattung mit geräuschkompensiertem Schwanenhalsmikrofon und Handhörer
  • Bedienplatzsoftware für rechnergestützte Sicherheitsleitstände
  • ONVIF kompatibel
Angebotsspektrum

Haftraumsprechstellen – für Polizeigewahrsam

Haftraumsprechstellen – für Polizeigewahrsam
  • Der Polizeigewahrsam stellt spezielle Anforderungen an die Technik: Haftraumsprechstellen müssen vandalismusgeschützt konstruiert sein. Sicherheitsfunktionen wie Angriffs- und Manipulationsalarm sowie Lichtruffunktionen nach DIN-EN 0834 gehören zum Standard:
  • Sichere und flexible IP-Zellenkommunikation mit unterschiedlichen Priorisierungen
  • Lichtrufsystem nach DIN-EN 0834 + Sprachkommunikation in bester Audioqualität
  • Hohe Ausfallsicherheit des Systems durch automatische Verfügbarkeitsprüfung und Selbsttest
  • ONVIF kompatibel
Angebotsspektrum

Tischsprechstellen – für Sicherheitsanwendungen

Tischsprechstellen – für Sicherheitsanwendungen

Aufgrund ihrer komfortablen Bedienbarkeit, ihrer vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten und der diskreten Kommunikation über Handhörer werden Tischsprechstellen in Büroräumen gerne und häufig eingesetzt. Ein paar Leistungsmerkmale im Überblick:

  • Leitstandrufe
  • Programmeinspielung
  • Alarm- und Gruppenrufe
  • Audiokonferenzen und Rufpriorisierung
  • akustische Bedienerführung
  • bei Sprechstellen mit Display: Teilnehmerverzeichnis, visuelle Bedienerführung
  • Alarm- und Gruppenrufe
  • ONVIF kompatibel
Angebotsspektrum

Einbausprechstellen – für den Einsatz in Sicherheitssystemen

Einbausprechstellen – für den Einsatz in Sicherheitssystemen

Unsere Einbausprechstellen sind für den Einsatz in Sicherheitssystemen entwickelt worden, in denen schnelle und klar verständliche Kommunikation unbedingt erforderlich ist und jederzeit verfügbar sein muss. Alle Geräte bieten vielfältige Leistungsmerkmale:

Leitstandrufe, Alarm- und Gruppenrufe, Audiokonferenzen
Rufpriorisierung
Programm-Einspielung
Akustische Bedienerführung
Bei Sprechstellen mit Display: Teilnehmerverzeichnis, visuelle Bedienerführung
Optionales Zubehör: Schwanenhals- und Handmikrofone sowie Tastenerweiterungs- und Handhörermodule (siehe Zubehörliste)
ONVIF kompatibel

Angebotsspektrum

Sprechstellen – Tür | Tor | Schranke

Sprechstellen –  Tür | Tor | Schranke

Ob Mitarbeiter, Kunden oder Lieferanten – Tür und Tor eines Gebäudes sind von einem stetigen Kommen und Gehen geprägt. Dabei gilt es, sowohl die Stoßzeiten souverän zu managen als auch die „Nachtschichten“ sicher und wirtschaftlich effizient zu meistern.

Unser Portfolio an Türsprechstellen bietet für verschiedenste Einsatzbereiche und Anforderungen die passende Lösung:

  • Hervorragende Audio-Qualität – auch in lauten Umgebungen: hoher Schalldruck, automatische Lautstärke-Anpassung und Active-Noise-Cancelling
  • Verschiedene Sprechstellen mit oder ohne Video-Integration
  • Oberflächen aus Edelstahl , Aluminium, Kunststoff oder Folie – je nach Umgebung und Einsatzzweck
  • Aufputz- und Unterputzmontage, Säulenvarianten, Wetterschutz
  • Einfache Integration mit bestehenden Management-, Video- und Zutrittskontrollsystemen
  • ONVIF kompatibel
Angebotsspektrum

Schulnotruf-Sprechanlage – NGS

Schulnotruf-Sprechanlage –  NGS

Unser System optimiert Kommunikationsprozesse in sämtlichen Bereichen des Schulgeländes und ermöglicht dadurch – ganz im Sinne der im Sommer 2016 in Kraft getretenen Norm DIN VDE V 0827 :

  • Zielgerichtete Unterstützung bei täglichen Aufgaben
  • Schnelle und effiziente Behandlung von Notsituationen
  • Individuelle Funktionalitäten – je nach Anforderungen der Einrichtung
  • Integration von Bestandsanlagen, z.B. Brand-, Beschallungs-, Zutrittskontrollanlagen
  • Integration von Sensorik und Aktorik
  • Ständige Verfügbarkeit einer Sprechverbindung
  • Beste Sprachverständlichkeit unter allen Bedingungen
  • Nutzung des Übertragungsprotokolls für Gefahrenmeldungen VdS 2465

.

Unternehmensprofil

Als Spezialist für Highend-Intercom-Systeme sind wir Ihr Partner, wenn es um Kommunikation in sicherheitskritischen Bereichen geht. Unser Ziel: beste Sprachverständlichkeit, höchste Verfügbarkeit und passgenaues Design – auch in schwierigen Umgebungen.

Im Lösungs- und Projektgeschäft sind wir zu Hause: Profitieren Sie von unserer branchenspezifischen Erfahrung, langjährigen Partnerschaften und einem motivierten Mitarbeiterstamm, der sich kontinuierlich weiterbildet.

Gern nehmen wir uns Ihrer kommunikativen Herausforderungen an!

Kern unserer Lösungen: das CCoIP-Prinzip

Das CCoIP-Prinzip „Kommunikation muss unter allen Bedingungen sicher verfügbar und klar verständlich sein“ bildet die Basis für unsere Lösungen. Konsequenterweise stehen alle von uns eingesetzten Komponenten für höchste Sicherheit, Verfügbarkeit und Qualität. Darüber hinaus richten sich auch unsere Organisationsstruktur und unsere Mitarbeiter nach dem CCoIP-Prinzip.

So erfüllen wir nachhaltig höchste Anforderungen und eine sicher verfügbare Kommunikation bei Notruf, Evakuierung/Alarmierung, Verifizierung und Leitstandruf.

 Darauf legen wir Wert:

  • Bei unseren Intercom-Systemen handelt es sich um branchenspezifische Eigenentwicklungen, die optimal auf die Erfordernisse des deutschen Marktes und normative Vorgaben ausgerichtet sind.
  • Die Fertigung unserer Produkte und Lösungen erfolgt überwiegend in Deutschland – seit über 50 Jahren echtes „Made in Germany“.
  • Mit dem norwegischen Unternehmen Zenitel und seiner etablierten Produktmarke STENTOFON verbindet uns eine über 50 Jahre währende Partnerschaft. Seit Oktober 2020 sind wir erstes Center of Excellence des Intercom-Spezialisten. Vorrangiges Ziel dieser Partnerschaft: mehr Schlagkraft für die Projekte unserer Kunden und Partner!
×