Barthstraße 12
DE 80339 München
Ansprechpartner
Herr Andreas Bollu
Produkte und Messeneuheiten

Blickfeld QbProtect: Der Smarte 3D Security LiDAR

Blickfeld QbProtect: Der Smarte 3D Security LiDAR
Neuheit

Durch die Nutzung von präzisen 3D-Punktwolkendaten bietet Blickfelds Smart Security LiDAR eine zuverlässige Erkennung von Bedrohungen bei gleichzeitiger Minimierung von Fehlalarmen und gewährleistet so eine zuverlässige Reaktion auf legitime Sicherheitsvorfälle.

Das System verfügt über eine Echtzeit-Objekterkennung durch die geräteinterne Verarbeitung von 3D-Punktwolkendaten. Die Industriestandardschnittstellen ermöglichen eine nahtlose Integration in bestehende Sicherheitssysteme. Die objektgrößenbasierte Erkennung verbessert die Bewertung der Bedrohung auf der Grundlage der tatsächlichen Objektgröße, während die integrierte Erkennung von Manipulationen und Fehlfunktionen die Zuverlässigkeit des Systems gewährleistet. Die geräteinterne Alarmlogik ermöglicht eine regelbasierte Alarmgenerierung für eine schnelle Reaktion.

Das LiDAR-System basiert auf der Blickfeld Qb2-Hardware und ist dank seines Solid-State-Designs und des IP67-zertifizierten Gehäuses sowohl für Innen- als auch für Außenanwendungen geeignet. Da der Datenschutz im Vordergrund steht, sammelt es ausschließlich anonymisierte 3D-Daten und positioniert sich damit als zuverlässige Option für verschiedene Sicherheitsanwendungen, wie beispielsweise die effiziente Überwachung von Zonen, die Sicherstellung der Integrität von Perimetern durch die Überwachung von Zäunen und die Durchführung einer gründlichen Fassadenüberwachung, die für verschiedene Branchen geeignet ist.

Standaktionen

Sensor Live Demo

Sensor Live Demo
Halle 6 Stand 6F23
17.09.2024 09:00 - 18:00
18.09.2024 09:00 - 18:00
19.09.2024 09:00 - 18:00
20.09.2024 09:00 - 16:00

Auf der Messe präsentieren wir unseren kürzlich auf den Markt gebrachten Smart 3D Security LiDAR-Sensor, den Blickfeld QbProtect. Ergänzend dazu haben wir eine interaktive Live-Demo entwickelt, die es den Messebesuchern ermöglicht, während der gesamten Veranstaltung an unserem Stand zuverlässige Einbruchserkennung aus erster Hand zu erleben. Diese Demo zeigt, wie 3D-LiDAR eine Echtzeit-Einbruchserkennung auf Basis der tatsächlichen Objektgröße in einem vordefinierten Bereich ermöglicht und wie einfach Alarme ausgelöst werden können. So können die Besucher sowohl unseren Sensor als auch unsere einzigartige On-Device-Software live erleben.

Unternehmensnews

Erster Smart LiDAR für die Sicherheitsbranche

Erster Smart LiDAR für die Sicherheitsbranche

Objektgrößen-basierte Alarmgenerierung

Die 3D-LiDAR-Technologie von Blickfeld scannt die Umgebung mit hunderttausenden von Laserimpulsen pro Sekunde und erzeugt mit der integrierten Software präzise und detaillierte 3D-Punktwolken. Über einen 3D-Viewer in der browserbasierten grafischen Benutzeroberfläche (Web-GUI) können Anwender die Punktwolke anzeigen und Sicherheitszonen einfach per Drag-and-Drop definieren, anpassen und platzieren. Darüber hinaus können sie die Objektgröße festlegen, bei der beim Eindringen in die Zone ein Alarm ausgelöst wird. Diese Funktion reduziert Fehlalarme erheblich, da kleine Tiere oder Vegetation von Sicherheitswarnungen ausgeschlossen werden. Die gesammelten Daten sind anonym und entsprechen somit den Datenschutzbestimmungen.

Anpassbare Alarmlogik

Die Anpassung der Bedingungen für die Alarmauslösung wird über die Web-GUI von Blickfeld QbProtect durch einfaches Drag-and-Drop vereinfacht. Benutzer haben die Möglichkeit, getestete Voreinstellungen für Alarmauslöser zu verwenden und einzelne Schritte und Bedingungen intuitiv nach Bedarf zu ändern. Diese Flexibilität ermöglicht eine maßgeschneiderte Sicherheitslösung, die keinen Programmieraufwand erfordert.

Robustes Design und einfache Installation

Die Einrichtung von Blickfeld QbProtect ist denkbar einfach. Der Kabelbedarf ist minimal, da für die Datenauswertung dank geräteinterner Software kein externer Computer benötigt wird und die Daten- und Stromübertragung über das gleiche Kabel erfolgt (Power over Ethernet). Die Hardware basiert auf dem Blickfeld Smart LiDAR "Qb2" und zeichnet sich durch ein Solid-State-Design ohne mechanisch rotierende Teile aus. Das Gehäuse ist nach IP67 gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt. Das macht Blickfeld QbProtect robust, langlebig und wartungsarm.

Florian Petit, Mitbegründer und CXO bei Blickfeld kommentiert: "Mit dem Blickfeld QbProtect stellen wir das erste intelligente LiDAR für die Sicherheitsbranche vor. Er liefert nicht nur präzise 3D-Daten, sondern durch die integrierte Analysesoftware auch direkt verwertbare Ergebnisse, die über Standardschnittstellen einfach in Videomanagement- und Einbruchmeldesysteme integriert werden können, ohne dass spezielle Kenntnisse erforderlich sind. Der neue Sensor ist über eine integrierte Web-GUI einfach zu bedienen und setzt damit neue Maßstäbe in der Benutzerfreundlichkeit. Das Sicherheitspersonal profitiert sofort von einer deutlich verbesserten, anonymen und hochpräzisen Erkennung von unbefugtem Eindringen in sensible Bereiche, wie Kraftwerke, Flughäfen oder andere kritische Infrastrukturen."

Unternehmensprofil

Blickfeld ist ein Anbieter von 3D LiDAR-Sensoren und Perzeptionssoftware. Ein zuverlässiges Sicherheitssystem erfordert höchste Präzision beim Erfassen, Zählen und Tracking. Die Blickfeld-Lösung überzeugt mit zuverlässiger Detektion durch die LiDAR-Sensoren und leistungsfähiger Software zur Interpretation der 3D-Daten. Das Münchener Unternehmen bietet Lösungen für zahlreiche Anwendungen in der Sicherheitsbranche, etwa in den Bereichen Perimetersicherheit, Zutrittskontrolle und Besucherverwaltung.

Kontakt-/ Terminanfrage

×