Rietbrunnen 2
CH 8808 Pfaeffikon
Ansprechpartner
Herr Philippe Niederhauser
  • 0041555332000
  • 0041555332001
  • E-Mail
Unternehmensnews

TBS PRÄSENTIERT DAS 2D EYE

TBS PRÄSENTIERT DAS 2D EYE

Mit dem 2D EYE erweitert TBS sein Produktportfolio um ein weiteres Gerät, welches berührungslose Aufnahme und Benutzerfreundlichkeit verbindet.

Dabei werden Iris- und Gesichtserkennung intelligent kombiniert, um hohe Sicherheit und einfache Funktionalität am Zutrittspunkt zu gewährleisten.

Das neue 2D EYE ist in Zusammenarbeit mit einem führenden Spezialisten für Iristechnologie entstanden und passt sich automatisch und individuell an die Körpergröße des Benutzers an. Das Gerät ist vollständig in die TBS-Plattform integriert und bietet alle Vorteile hinsichtlich Kommunikation, Integration und Anpassbarkeit, die die TBS-Lösung einzigartig im Markt machen.

TBS – Secure by Nature

Unternehmensprofil

Biometrische Lösungen für jede Anwendung

Als ganzheitlicher Anbieter von biometrischen Lösungen setzt die Schweizer Firma Touchless Biometric Systems mit der Markteinführung von diversen Neuheiten für Firmen- und Privatkunden ein weiteres Zeichen im Markt.

Die Anforderungen an Zutritts- und Zeiterfassungslösungen variieren nach Anzahl der Nutzer. Darum segmentiert TBS sein umfassendes Hard- und Softwaresortiment in unterschiedliche Anwendergruppen:

  • Small Enterprise Solution für Kleinst- und Kleinfirmen bis maximal 100 Mitarbeiter 
  • Medium Enterprise Solution für Unternehmen bis 1000 Mitarbeiter 
  • Unlimited Enterprise Solution für Unternehmen, die eine anpassbare, individuelle Lösung bevorzugen 
  • Home-Lösung für Privatkunden integriert in das deutsche Wibutler Smart Home System. 

Als Besucher haben Sie zudem die Möglichkeit in einem einzigartigen Parcours die verschiedenen biometrischen Lösungen zu testen, darunter:

  • Bewährtes 3D-Terminal (berührungsloses Fingerscan Gerät) im Zusammenspiel mit einer Sensorschleuse und zusätzlicher 3D-Vereinzelung
  • Ferngesteuerte und videounterstützte Benutzererfassung
  • Eine neue 3D-Gesichtserkennung
  • Ein mobiles 2D-Fingerprint Terminal in Tablet-Form

An einem interaktiven Bildschirm kann jede gewünschte Lösung so simuliert werden, wie sie in der Praxis eingesetzt wird.

TBS / Halle 3 D84

 

Kontakt-/ Terminanfrage