Erftstraße 26 A
DE 40219 Düsseldorf
Ansprechpartner
Frau Laura Büschking
Angebotsspektrum

Die Lifeline Produkte Speedlane Swing Sensorschleusen

Die Lifeline Produkte Speedlane Swing Sensorschleusen

Die revolutionäre Sensorschleuse
Die Speedlane kontrolliert den Menschenstrom der  sich in und um Gebäuden bewegt. Aufgrund eines hohen Besucherflusses ; dient die Speedlane als Grenze zwischen privaten und öffentlichen Welten. Im Zusammenspiel mit beiden Welten, ist sicherzustellen, dass die richtigen Leute an den richtigen Ort geleitet werden und in sicheren Händen ist. 

Ein Teil der Lifeline Serie, ist der Speedlane Slide, der nach den hächsten Standarts designed wurde, vor Branchentrends:

- Die Verwendung von einzigartigen Sensoren, die Benutzer näher erkennen
- Eine Schlaf-Funktion zur Energiesparung
- Pulsierende Lichtleisten um den Benutzer zu führen
- Intuitive und bewährte Symbole um sie benutzerfreundlich zu machen
- Ergonomisches Design für Kundenkomfort
- Anpassungsmöglichkeiten in Beschlag mit Innenarchitektur
- Hochwertige Materialien

Anpassung
Die Speedlane hat die größte Auswahl an Glas. Jede Kombination ist möglich, egal ob es für eine höhere Gefahrenstufe oder für Behinderte ist.

Durch seine schlanke Form wirkt das Tor fast durchsichtig und sorgt für einen Hauch von elegantem Design. Ob eine Aussage, Ausstattung mit corporate identitiy Farben oder die Schaffung einer harmonischen Raumgestaltung, die Speedlane kann an die neuesten Design-Trends angepasst werden.

Beim Einbau mit den neuesten Design-Trends, steht die Speedlane mit aktuellen Trendfarbausführungen zur Verfügung.

Benutzerfreundlichkeit
Wenn sich der Benutzer nähert, erweckt die Speedlane zum Leben. Ein Impuls von Licht entlang der Einheit Zeichnung öffnet die Augen, ein modernes Pfeilsymbol leitet den Benutzer durch ein Panel, welches auf einer glatten Glasplatte leuchtet. Wenn der Benutzer einen gültigen Pass zeigt, öffnet sich die Schranke und der Benutzer wird durch Lichtimpulse über die Bahn geführt.Der Kreis ist abgeschlossen und die Speedlane ist bereit für den nächsten Benutzer. Nach einem bestimmten Zeitraum ohne Benutzereingriff, fällt die Speedlane zurück in den Schlafmodus um Energie zu sparen.

Optionen
- Einzelspur oder Mehrspurigem Set Up.
- Springen über Erkennungssensoren
- Externes Bedienfeld

Universale Kontrolle
Die BoonTouch ist eine universelle Systemsteuerung, die verwendet werden können, um die Speedlane Slide fern steuern zu können von einem Empfangsbereich oder Sicherheitsschaltern. Es ist in der Lage eine beliebige Kombination von bis zu sechs Sicherheitslösungen zu bedienen. Mit einer benutzerfreundlichen Schnittstelle, ermöglicht die BoonTouch für die Steuerung der einzelnen Bahnen, mehrfache Wege und eine Alarmsituation zu steuern.

Angebotsspektrum

Die Lifeline Produkte Speedlane Slide Geschwindigkeitstore

Die Lifeline Produkte Speedlane Slide Geschwindigkeitstore

Das inuitive Geschwindigkeitstor
Weil die Fußgänger Mobilität steigt, steigt auch so der Bedarf für ein anspruchsvolles, inuitives, raffiniertes und doch sicheres Zugangsmanagement. Erfahrung für die Eingabe und bewegenden Gebäuden. Die Speedlane interargiert mit denen, die sich ihr nähern, verwalten und führen durch autorisierte Benutzer zu den gesicherten Bereichen von Gebäuden.

Ein Teil der Lifeline Serie, ist der Speedlane Slide, der nach den höchsten Standards designed wurde, vor Branchentrends:

- Die Verwendung von einzigartigen Sensoren, die Benutzer näher erkennen
- Eine Schlaf-Funktion zur Energiesparung
- Pulsierende Lichtleisten um den Benutzer zu führen
- Intuitive und bewährte Symbole um sie benutzerfreundlich zu machen
- Ergonomisches Design für Kundenkomfort
- Anpassungsmöglichkeiten in Beschlag mit Innenarchitektur
- Hochwertige Materialien

Anpassung
Die Speedlane Slide hat eine ganze Reihe von Maß und Glas Auswahlmöglichkeiten. Jede Kombination ist möglich, egal ob es für eine höhere Gefahrenstufe oder für Behinderte ist. Die markante schwarze Glasplatte gibt sofort einen Hauch von elegantem Design, denn die Oberfläche des Gehäuses kann zu den neuesten Design-Trends angepasst werden und bietet die Möglichkeit „blend in oder Stand“. Ob eine Aussage, Ausstattung mit corporate identity Farben oder die Schaffung einer harmonischen Inneneinrichtung die Speedlane slide setzt ein Design-Statement.

Beim Einbau mit den neuesten Design-Trends, steht die Speedlane mit aktuellen Trendfarbausführungen zur Verfügung.

Benutzerfreundlichkeit
Wenn sich der Benutzer nähert, erweckt die Speedlane zum Leben. Ein Impuls von Licht entlang der Einheit  öffnet die Augen, ein modernes Pfeilsymbol leitet den Benutzer durch ein Panel, welches auf einer glatten Glasplatte leuchtet. Wenn der Benutzer einen gültigen Pass zeigt, öffnet sich die Schranke und der Benutzer wird durch Lichtempulse über die Bahn geführt.Der Kreis ist abgeschlossen und die Speedlane ist bereit für den nächsten Besucher. Nach einem bestimmten Zeitraum ohne Benutzereingriff, fällt die Speedlane zurück in den Schlafmodus um Energie zu sparen.

Optionen
- Einzelspur oder Mehrspurigem Set Up.
- Springen über Erkennungssensoren
- Barrierefreier Modus
- Ausfallsicherheitsmodus
- Externes Bedienfeld

Universal Control
Die BoonTouch ist eine universelle Systemsteuerung, die verwendet werden kann, um die Speedlane Slide fern steuern zu können von einem Empfangsbereich oder Sicherheitsschaltern. Es ist in der Lage eine beliebige Kombination von bis zu sechs Sicherheitslösungen zu bedienen. Mit einer benutzerfreundlichen Schnittstelle, ermöglicht die BoonTouch für die Steuerung der einzelnen Bahnen, mehrfache Wege und eine Alarmsituation zu steuern.

Angebotsspektrum

Tourlock 120 Hochsicherheits-Karusselltür

Tourlock 120 Hochsicherheits-Karusselltür

Die Dreiflügelige Sicherheits-Karusselltür


Automatisches abwechselndes Passieren in beiden Richtungen
Die Tourlock 120 ist eine dreiflügelige Automatiktür. Dieses Modell ist eine etwas einfachere Version der Tourlock, die mit einem Sensorsystem, Kontaktmatten oder einem Gewichtssystem kombiniert werden kann. Da die Tür jedoch nur über drei Segmente verfügt, ist ein gleichzeitiges Passieren in beiden Richtungen nicht möglich. Benutzer, die das Gebäude betreten oder verlassen möchten, können sich allerdings gleichzeitig autorisieren. Die Tür merkt sich die zweite Autorisierung und dreht sich, sobald der erste Durchgang abgeschlossen ist.

Einfacher Hochsicherheitszugang
Die Tourlock 120M ist die manuell betätigte Version der Tourlock 120. Während die Rotation der Tourlock 120 bei Eingang eines Autorisierungssignals automatisch einsetzt, entriegeln sich die Türflügel der Tourlock 120M und der Benutzer kann sich durch Drücken der Tür selbst Zutritt verschaffen.

Da diese Karusselltür nur mit einem Sensorsystem erhältlich ist, bietet sie ein erheblich niedrigeres Sicherheitsniveau als etwa die Tourlock 120 oder die Tourlock 180+90. Allerdings eignet sich die Tourlock 120M gerade deswegen besonders für den Einsatz in Gebäuden mit unbesetztem Eingangsbereich, wo Mitarbeiter ungehindert ein und aus gehen, während Besucher ihre Ankunft anmelden müssen.

Angebotsspektrum

Tourlock 180 Anti-Piggybacking Sicherheits-Karusselltür

Tourlock 180 Anti-Piggybacking Sicherheits-Karusselltür

Die Hochsicherheits-Karusselltür
Manche Gebäude und Eingänge sollen nur autorisierten Benutzern zugänglich sein; jeder unbefugte Zutritt ist strengstens untersagt. In diesen Fällen stellt die Hochsicherheitskarusselltür Tourlock die ideale Lösung dar. Die Tourlock dreht sich erst nach Autorisierung durch ein Zugangskontrollsystem wie ein Kartenlesegerät oder ein biometrisches Gerät. Abhängig von Ihren jeweiligen Bedürfnissen ist eine Integration mit einer ganzen Reihe verschiedener Sicherheitssysteme möglich, die jede Art von Doppelzutritten (Piggybacking oder Tailgating) zuverlässig erkennen.

Hochsicheres, gleichzeitiges Passieren in beide Richtungen
Die Tourlock 180+ 90 ist eine vierflügelige Automatikversion der Tourlock. Sie ist die modernste Hochsicherheitskarusselltür in unserem Produktportfolio und ermöglicht das gleichzeitige Betreten und Verlassen Ihres Gebäudes. Durch Integration eines von vier Sicherheitssystemen lässt sich das Sicherheitsniveau der Tourlock 180+90 an Ihre Bedürfnisse anpassen:

StereoVision: Dieses in die Decke der Tourlock integrierte Kamerasystem liefert hochpräzise 3D-Bilder, die erkennen lassen, ob sich wirklich nur eine Person in der Karusselltür befindet. Gewichtssystem: In den Boden der Tourlock eingebaute Waagen vergleichen das Gewicht des Benutzers und seines Gepäcks mit einer bestimmten Gewichtsvorgabe. Überschreitet das Gewicht innerhalb der Tür den vorgegebenen Sollwert, geht die Tür davon aus, dass die Person nicht allein ist, und blockiert den Zutritt. Wenngleich dieses Verfahren nicht so präzise ist wie die StereoVision, gewährleistet ein Gewichtssystem immer noch ein hohes Maß an Vereinzelung.

 

Kontaktmatten erkennen die Anwesenheit eines Benutzers in einem der Türsegmente. Die Tourlock verriegelt sich sofort, wenn unbefugte Personen versuchen, sich über das Segment direkt hinter einem autorisierten Benutzer Zutritt zu verschaffen.

 

Angebotsspektrum

Circlelock Hochsicherheitsportal

Circlelock Hochsicherheitsportal

Das Hochsicherheitsportal

Wenn es darauf ankommt, dass nur eine bestimmte Person einen Bereich Ihres Gebäudes betreten darf, gibt es eigentlich nur eine Sicherheitslösung: Unser Hochsicherheitsportal Circlelock kann jeden Versuch eines unbefugten Zutritts verhindern und sogar die Identität des eintretenden Benutzers überprüfen.

Das zylindrische Sicherheitsportal mit zwei Rundschiebetüren öffnet die Außentür bei Autorisierung durch ein Zugangskontrollsystem. Sobald der Benutzer das Portal betreten hat, überprüft ein Gewichtssystem oder das in die Tür integrierte StereoVision-Kamerasystem, ob der Benutzer tatsächlich allein ist.

Ein zusätzliches biometrisches Erkennungssystem kann die biometrischen Daten des Benutzers mit einer Datenbank abgleichen, um sicherzustellen, dass die richtige Person den Bereich betritt.  Nur wenn beide Sicherheitssysteme ein eindeutiges Signal geben, öffnet sich die zweite Tür und der gesicherte Bereich kann betreten werden.

Unternehmensnews

Ein Echter Blickfang - Die Neue Ultraschlanke Lifeline Speedlane

Ein Echter Blickfang - Die Neue Ultraschlanke Lifeline Speedlane

SYDNEY, AUSTRALIEN – Boon Edam Australien installierte kürzlich das erste Produkt der Lifeline Speedlane Reihe, Sensorschleusen.

Die reibungslose Installation war für ein Unternehmen im sensiblen Finanzsektor, das eine geringe Sicherheitskontrolle benötigte um den Zugang ihrer Mitarbeiter auf diversen Etagen ihres Gebäudes zu kontrollieren. Die Installation fiel mit einer Bodenrenovierung auf 3 Etagen zusammen mit einer durchschnittlichen Durchlaufzeit von 120 Mitarbeitern pro Stunde.

Die Innovative Lösung Aus Glas 

Die breite Version der Speedlane Swing Sensorschleuse kann als Standard Version mit einer Höhe von 1800 mm, und einer einfachen, lichten Durchgangsbreite von 915 mm geliefert werden. Bei dieser speziellen Installation. Wünschte der Kunde eine lichte Durchgangsbreite von 100 mm, wenn die Flügel geöffnet sind – eine Nicht-Standard Spezifikation. Die Zusammenarbeit ermöglichte es uns, diesem kundenspezifischen Bedürfnis nachzukommen, indem die Höhe der Tür auf 1650 mm heruntergesetzt wurde, um das Gesamtgewicht zu reduzieren. Diese innovative Lösung passt sich nicht nur dem extra weiten Durchgang an, sondern bleibt auch in den sicherheitsgesetzten Grenzen des Produkts.

Das Produktedesign Sichert Den Auftrag                                                                                   Unsere neu eingeführte Sensorschleuse, wurde erstmals auf der Security Messe 2015 in Melbourne präsentiert. Der Security Manager dieses Projekts war so begeistert von dem Produktdesign, dass eine Bestellung nahezu gesichert war.

Alastair Russell, Nationaler Vertriebsmanager, Boon Edam Australien sagt: „Ich erinnere mich, der Kunde war einer der ersten Besucher an unserem Messestand in diesem Jahr und als er ging, wusste ich dass ich die allererste Installation der Lifeline Speedlane Serie in Australien gesichert hatte.“

Weitere Installationen

Derselbe Kunde hat seitdem eine weitere Bestellung, für einen anderen Standort in Sydney, getätigt, über 4 Doppeleinheiten verteilt über die gleiche Anzahl von Etagen.

 

Besuchen Sie http://www.boonedam.de/produkte/sensorschleusen/speedlane-swing und erfahren Sie mehr über unsere Lifeline Speedlane Swing Zugangsschleusen.

 

Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte:

Michelle Wortel

Marketing-Manager

Tel.: +31 (0)299 38 08 00                                                                                                               E-Mail: michelle.wortel@boonedam.com

 

Unternehmensprofil

Mit der zunehmenden Globalisierung und Dynamisierung der Arbeitswelt hat sich der sichere Eingang in und um viele Gebäude zu einem Zentrum der Aktivität entwickelt. Royal Boon Edam ist globaler Marktführer für Eingangslösungen. Mit unserer Hauptniederlassung in den Niederlanden und einer Erfahrung von mehr als 140 Jahren im Bereich der qualitativ hochwertigen Konstruktionen haben wir uns ein umfassendes Fachwissen bei der Bewegung von Menschen durch Bürogebäude, Flughäfen, Kliniken und Krankenhäuser, Hotels und verschiedenste andere Gebäudetypen angeeignet. Unser Hauptanliegen ist es, unseren Kunden und deren Kunden eine optimale nachhaltige Leistung zu liefern. Durch die Zusammenarbeit mit Ihnen, unserem Kunden, können wir bei der Bestimmung der genauen Anforderungen für den Eingang in und um Ihre Gebäude behilflich sein.