Kooperation und Geschäftsmöglichkeiten

security essen: 
		Cyber_Überwachung

VONEINADER LERNEN AM BENELUX-TAG

Zusammen mit der Deutsch-Niederländische Handelskammer (DNHK) und dem niederländischen Cluster Security Delta (HSD) findet ein Forum mit den Fokusthemen "Vernetzte Sicherheitstechnik und Cybersecurity" auf der security essen statt. In Halle 6 Stand 6B41 erläutern Branchenexpert*innen aus Deutschland und den Niederlanden aktuelle Entwicklungen in beiden Ländern. Unternehmer*innen berichten aus der Praxis und diskutieren zusammen mit dem Publikum über aktuelle Trends und zukünftige Chancen im Nachbarland.

Programm am Mittwoch, den 21. September

09:30 Uhr
Einlass
10:00 Uhr
Begrüßung
10:05 Uhr
Keynote - Trends im Sicherheitsmarkt in Deutschland und den Niederlanden - ein Vergleich
  • Wouter Goudswaard, Eye Security
  • Patrick Grihn, networker NRW
10:35 Uhr
Q & A
10:45 Uhr
Deutsch-Niederländische Podiumsdiskussion: Vernetzte Sicherheitstechnik und Cybersecurity in der Praxis

Deutsche und niederländische Unternehmer diskutieren Markttrends, länderspezifische Unterschiede und welche Chancen sich bieten, auch durch grenzübergreifende Zusammenarbeit.

  • Dennis Ochmann, Weckbacher Sicherheitssysteme GmbH
  • Jan Martijn Broekhof, Guardian360
  • Bastiaan van Hamersveld, Edgeway
  • Dominic Schneider, Telenot
11:15 Uhr
Q & A
11:30 Uhr
Netzwerkevent, Security experts meeting area, Stand 6E42
×