Reinhold-Vöster-Strasse 21-29
DE 71229 Leonberg
Ansprechpartner
Frau Gabi Bauer
Angebotsspektrum

Gebäudetechnik perfekt vernetzt

Gebäudetechnik perfekt vernetzt

Produkte und Systeme von GEZE machen Gebäude zu „Smart Buildings“. Über das BACnet-Schnittstellenmodul IO 420 lassen sie sich zur Automatisierung der verschiedensten Gebäudefunktionen direkt in Gebäudemanagementsysteme integrieren und ermöglichen eine intelligente Vernetzung im Gebäude. Erhöhte Sicherheit und Bedienkomfort, eine verbesserte Energiebilanz, ein effizienteres Facility Management und damit geringere Betriebskosten sind wesentliche Nutzenvorteile. Mit seiner Flexibilität optimiert das clevere Modul zudem die Planungssicherheit von Gebäudemanagementsystemen.

 Das Modul ermöglicht die zentrale Visualisierung und Steuerung aller automatischen Türsysteme aus der Ferne. Gleichermaßen können die Betriebszustände von selbstverriegelnden Panikschlössern abgerufen und aktiviert werden. Fluchtwegsicherungen (RWS), wie z. B. die Türzentrale TZ 320 von GEZE, können freigegeben werden. Ebenso ist es möglich, Brandschutztüren, die zur barrierefreien Nutzung mit Feststellanlagen elektrisch offen gehalten werden, von zentraler Stelle zu schließen. In Kombination mit einer Rauch- und Wärmeabzugsanlage (RWA) lassen sich umfangreiche Lüftungsszenarien realisieren.

 Zukunftsmarkt für Metallverarbeiter

Verarbeitern von Automatiktüren, Feststellanlagen, Fluchtwegsicherungssystemen oder RWA steht mit dem Schnittstellenmodul IO 420 eine besser handhabbare und flexible Vernetzungslösung zur Verfügung.

 

Angebotsspektrum

Intelligenter Lüften in der KNX-Umgebung

Intelligenter Lüften in der KNX-Umgebung

Das Gewerk „Fenster“ wird mit GEZE smart. Zur kontrollierten natürlichen Lüftung ermöglicht das Schnittstellenmodul IQ box KNX die Einbindung automatisierter Fenster in ein KNX-Gebäudesystem. Das Modul schafft neue Möglichkeiten der Gebäudeautomation und damit viele Vorteile: mehr Sicherheit und Bedienkomfort, ein angenehmeres Raumklima und Energieeinsparung. Fensterantriebe der IQ windowdrives-Reihe von GEZE können als direkte Busteilnehmer in KNX-Gebäudesysteme integriert werden. Fensterzustände können zentral angezeigt, von dort gesteuert und kontrolliert werden.

 Durch die kontrollierte Ansteuerung der Fensterantriebe sorgt die IQ box KNX für mehr Sicherheit. Im Gegensatz zu einfachen Schaltaktoren greift sie auf die Intelligenz der Fensterantriebe zu und meldet nach der Ausführung eines „Befehls“ den Status eines Fensters an die Gebäudeleittechnik zurück. Ebenso werden weitergehende Fensterinformationen, z. B. die genaue Öffnungsweite, zur Verfügung gestellt.

Flexible Gebäudeplanung

Die IQ box KNX ist skalierbar von einer kleinen Raumlüftung mit wenigen Fenstern bis zu einer vollständigen Vernetzung und Integration aller automatisierten Fenster. Der KNX-Standard schafft Planungssicherheit, da die in KNX-Gebäudesysteme eingebundenen Fenster mit anderen Gewerken, z. B. der Lichtsteuerung, Heizungsregelung, Klimatechnik, Alarmanlage oder der Beschattung kommunizieren können.

 

Unternehmensprofil

Die Marke GEZE steht für Innovation und Premiumqualität bei Produkten, Prozessen und Serviceleistungen. GEZE gehört zu den Weltmarktführern und ist  global ein zuverlässiger Partner für produktübergreifende Systemlösungen in den Bereichen Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik. Diese bietet das Unternehmen seinen Kunden und Partnern aus einer Hand. Wie die Anforderungen in einem Gebäude sein mögen – GEZE realisiert optimale Lösungen und verbindet Funktionalität, Sicherheit und Komfort mit Design. Täglich gehen Millionen von Menschen durch Türen, die mit obenliegenden Türschließern ausgestattet sind, und genießen den Komfort von automatischen und barrierefreien Türsystemen. Die Glassysteme und Beschlaglösungen für Design-Schiebesysteme sind Ästhetik pur. Ein breites Produktprogramm bietet GEZE auch im Bereich Fenster- und Lüftungstechnik. Für den vorbeugenden Brandschutz stehen komplette „intelligente“ Rauch- und Wärmeabzugslösungen (RWA) und ein umfassendes Sortiment an Türsystemen als RWA-Zuluftlösungen zur Verfügung. Die GEZE Sicherheitstechnik umfasst Flucht- und Rettungsweglösungen, Schlosstechnik und Zutrittskontrollsysteme. Produktlösungen von GEZE sind vielfach preisgekrönt und finden sich in renommierten Bauwerken auf der ganzen Welt wieder. Das Familienunternehmen mit über 150-jähriger Tradition ist mit 31 Tochtergesellschaften, davon 27 im Ausland, einem flexiblen und hocheffizienten Vertriebs- und Servicenetz und fast 2.800 Mitarbeitern weltweit vertreten und erzielte im Geschäftsjahr 2015/2016 einen Umsatz von über 411 Mio. Euro.            

www.geze.com