Celsiusstraße 43
DE 53125 Bonn
Ansprechpartner
Herr Andre Birr
  • 0228 / 91 937 -68
  • 0228 / 91 937 -23
  • E-Mail

Warengruppen

Unternehmensprofil

CRISIS PREVENTION (CP) ist das Fachmagazin für Innere Sicherheit, Katastrophenhilfe und Bevölkerungsschutz und erscheint quartalsweise deutschlandweit. Der Leserkreis sind Dienststellenleiter, Entscheidungsträger und Multiplikatoren aus Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS), Ministerien, Städten und Kommunen sowie Betreiber Kritischer Infrastrukturen. Dieser Leserkreis erhält CP (personalisiert) direkt in die jeweilige Dienststelle.

Das Magazin deckt das breite Spektrum an redaktionellen Inhalten ab, um die Behörden und Organisationen unter einander zu Verknüpfen und um die Leserschaft umfassend auf dem aktuellen Stand zu halten. CP entsteht in enger Zusammenarbeit mit den Behörden. Autoren aus der Leserschaft sowie Interviews mit herausragenden Persönlichkeiten sind ein fester Bestandteil des redaktionellen Konzeptes.

CP hält die Leser bezüglich aktueller Entwicklungen in Wissenschaft, Forschung und Technik und Innovationen aus der Industrie auf dem laufenden. Themenschwerpunkte wie Videoüberwachung, Perimeterschutz, Zutrittskontrolle, Brandschutz, IT-Sicherheit u.v.m. werden neutral und objektiv mit Fachartikeln behandelt. Veranstaltungen, Messen und Kongresse, die thematisch eine Rolle im Gesamtkontext spielen, werden in Vor- und Nachberichterstattungen redaktionell begleitet.

CP ist die geeignete Plattform für Ihre Unternehmenskommunikation, um die Entscheidungsträger Ihrer Zielgruppe/n branchenübergreifend mit nur einem Magazin, direkt zu erreichen. Auch für die Veröffentlichung von Firmenporträts oder eines Advertorial ist CP das Forum der Wahl.

Sie haben Interesse an einer Zusammenarbeit? Sprechen Sie uns einfach an!

Kontakt-/ Terminanfrage