Ludwig-Erhard-Str. 20
DE 41564 Kaarst
Ansprechpartner
Herr Christian van Dyk
  • +492131204430
  • +491722185888
  • E-Mail

Unternehmensprofil

Mittelstand trifft Weltkonzern

Die CCS GmbH ist ein familiengeführtes, mittelständiges Unternehmen mit Sitz in Kaarst, NRW, das sich auf den Bereich Bargeldsicherheit spezialisiert hat.
Zu Beginn spezialisierte man sich auf das reine Casinogeschäft, das bis heute einen großen Teil des Unternehmens trägt.
Zwischen 1993 und 2003 hatte die CCS die Generalvertretung der Firma PERCONTA, Berlin, für die Niederlande inne.
Somit war man zu Beginn ein rein auf die Münzbearbeitung spezialisiertes Unternehmen.
Erst im Jahre 2003 - nach dem Ende der Zusammenarbeitet mit der Firma PERCONTA - und dem Beginn der Zusammenarbeit mit der Firma Giesecke & Devrient, München, orientierte man sich neu und spezialisierte sich auf die Banknotenbearbeitung.
Ausserhalb der Banknotenbearbeitung vertritt die CCS GmbH ausserdem die Firma CountR, Berlin, und ist somit der Marktführer für Casinoterminals in Europa.
Seit Februar 2018 ist die CCS für den Vertrieb sowie den technischen Support der Firma Procoin, ein Tochterunternehmer von Giesecke & Devrient, im Bereich Werttransport, Spielbanken und Spielhallen im gesamten Vertriebsgebiet zuständig. Somit führt die CCS seit 15 Jahren wieder Münzzähl- und sortiersysteme in ihrem Portfolio.
Somit können wir mit unserem heutigen Produktportfolio der Geldbearbeitung sowie unserer Casinoterminals den gesamten Prozess der Bargeldbearbeitung für den kommerziellen Markt sowie das direkte Cash-Handling im Spielsaal vollständig abdecken.
Unser Vertriebsgebiet erstreckt sich über Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, den Niederlanden, Norwegen, Luxembourg, Österreich und Schweden.
Neben unserem breiten Produktportfolio und unserem erstklassigen technischen Service bieten wir Ihnen eine kompetente und kundenorientierte persönliche Beratung für eine maßgeschneiderte Gesamtlösung Ihres Bargeldverkehrs.

Kontakt-/ Terminanfrage