Carl-Fuhr-Str. 12
DE 42579 Heiligenhaus
Angebotsspektrum

Systematisierte Sicherheit

Systematisierte Sicherheit

Anspruchsvolle Verriegelungslösungen zeichnen sich heute vor allem durch verlässliche Sicherheit, hohen Bedienkomfort und Flexibilität aus. Besonders  dann, wenn die Bedienung über elektronische Zutrittskontrollen erfolgt. Hier ist ausnahmslos Produkt- und Systemsicherheit gefragt. So wie es bspw. die  beiden VDE- und VdS-zertifizierten Motorverriegelungen multitronic 881 und autotronic 834 garantieren. Durch die Möglichkeit zum flexiblen Ausbau und der Steuerung über Zutrittskontrollsysteme gelten sie als ideale Lösung im privaten Eigenheim wie im Objektbereich. So erweist sich für beide Schlossversionen die Kombination mit einem elektrischen Drehtürantrieb als äußerst komfortabel, da er über das Motorschloss ablaufgesteuert aktiviert wird. Oder aber die Kombination mit dem Zutrittskontrollsystem SmartTouch, für das eine neu entwickelte KeylessGo-Griffstange zur bequemen Entriegelung zur Verfügung steht. Diese Lösung ermöglicht die Öffnung der Tür nach dem gleichen Prinzip wie man es bei modernen Autos kennt. Ein SmartTouch-Transponder in der Tasche genügt. Die Griffstange wird einfach an einer beliebigen Stelle berührt.

Angebotsspektrum

Smarte Zutrittskontrolle – viel mehr als Schließen und Überwachen

Smarte Zutrittskontrolle – viel mehr als Schließen und Überwachen

FUHR hat den permanenten Anspruch, die Bedienung an der Tür noch sicherer und einfacher zu gestalten ­– sowohl im Einfamilienhaus wie im Objektbereich.

Bereits heute bietet FUHR mit dem auf hochsicherem WLAN basierenden, reichweitenunabhängigen Zutrittskontrollsystem SmartConnect easy eine ideale Lösung. Denn neben der Kernfunktion des komfortablen Öffnens und Überwachens der Motorschlösser multitronic 881 und autotronic 834 per Smartphone ermöglicht der zugrundeliegende Systemgedanke darüber hinaus weitere Anwendungen im SmartHome-Einsatz, einem Anwendungsfeld mit Zukunft. Einfach in der Handhabung durch eine intuitiv zu bedienende App für die Betriebssysteme iOS und Android. Einige Beispiele der zusätzlichen Steuerungsmöglichkeiten im Detail:

- Öffnung von Türen mit Elektronik-Zylinder
- Öffnung von Türen mit elektrischem Türöffner
- Überwachen von Fenstern mittels Fenstergriffkontakt oder Fensterkontakt
- Steuern von Garagentoren und Rollläden
- Ein- und Ausschalten der Innen- oder Außenbeleuchtung

Angebotsspektrum

Speziell für die Objektanforderung: vollmotorische 2-flügelige Fluchttüranlage

Speziell für die Objektanforderung: vollmotorische 2-flügelige Fluchttüranlage

Sicherheit in jeder Situation bietet die aktuelle Lösung für 2-flügelige vollmotorische Fluchttüren und ist daher ideal für den Einsatz in öffentlichen Gebäuden, wie z. B. in Kliniken. Die anspruchsvolle Panik-Mehrfachverriegelung autotronic 834P garantiert dauerhaft höchste Zuverlässigkeit und Sicherheit. Durch die Kombination mit einem motorischen Standflügelverschluss wird nun die vollständig elektronische Öffnung beider Türflügel ermöglicht. Bisherige Konstruktionen der 2-flügeligen Vollpaniktüren erlaubten es, die Flügel nur rein mechanisch oder lediglich den Gangflügel elektronisch zu öffnen. Jetzt kann sowohl die Mehrfachverriegelung im Gangflügel als auch die Standflügelverriegelung motorisch aufgefahren werden – entweder durch Berührung eines Tasters oder berührungslos über einen Bewegungssensor. Beide Betätigungen entriegeln blitzschnell und sorgen bei optionaler Einbindung zweier Drehtürantriebe für die vollständige Öffnung beider Flügel und bieten somit einen komfortablen Durchgang. Die mechanische Panikentriegelung bleibt zu jeder Zeit erhalten und bietet Sicherheit im Notfall. Mit dieser anspruchsvollen Fluchttürkombination erhalten Planer eine größere Lösungsvielfalt.

Angebotsspektrum

Für anspruchsvolle Lösungen bei Objekttüren

Mit dem autotronic 834PK steht nun auch eine Automatikverriegelung mit Schaltkontakten für höchste Ansprüche bereit. Diverse Abfragemöglichkeiten liefern Informationen über den Verschlusszustand (Riegelstellung, Türdrückerbetätigung, Zylinderstellung) und sind somit ideal zur Einbindung z. B. in Alarmanlagen oder Gebäudemanagementsysteme. Das autotronic 834PK eignet sich daher besonders zur Kontrolle von Türen in Fluchtwegen von öffentlichen Gebäuden sowie von Bürokomplexen. 

Aber das autotronic 834PK bietet noch mehr: So kann alternativ eine servounterstützte Bedienung bei der Drücker- und Schlüsselbetätigung zur bequemen und besonders leichten Türöffnung genutzt werden. Diese Komfortfunktion punktet speziell bei schweren oder hohen Türen. Darüber hinaus bietet FUHR für den Einsatz bei hohen Türen, die bspw. im Objektbereich immer häufiger anzutreffen sind, eine ausgereifte Verlängerungslösung aus dem FUHR-Komplettprogramm für Aluminiumtüren.

Angebotsspektrum

Zertifiziert und anerkannt: VdS – Siegel bestätigt FUHR-Qualität

Zertifiziert und anerkannt: VdS – Siegel bestätigt FUHR-Qualität

Die Nachfrage nach sicherheitsrelevanten Produkten mit dem Siegel des VdS steigt. Die VdS-Zertifizierungsmarke gibt Sicherheit und Orientierung bei der Auswahl und unterstreicht das mit dem Werbeslogan „Vertrauen durch Sicherheit“.

FUHR bietet eine Reihe VdS-zertifizierter Produkte und unterstreicht damit die verbundene Forderung nach uneingeschränkter Qualität und dem Kundenwunsch nach zuverlässiger Sicherheit.

Dazu zählen die Automatikmehrfachverriegelungen der Serien autosafe 833(P) und autotronic 834(P), die komfortabel und automatisch verriegeln, sobald die Tür geschlossen wird.

Mit der VdS-Klasse C wurden aktuell die Mehrfachverriegelungen mit den Verriegelungstypen 3 (Schwenkriegel) und 11 (Schwenk- mit Duo-Bolzenriegel) zertifiziert. Dazu gehören neben dem schlüsselbetätigten multisafe 855GL auch das Fluchttürschloss multisafe 870GL und die vollmotorische Mehrfachverriegelung multitronic 881GL.

Vor der Anerkennung zur Kennzeichnung mit dem Prüfsiegel stehen darüber hinaus die motorischen Mehrfachverriegelungen autotronic 834 und multitronic 881 in Kombination mit dem neuen Funk-Fingerscan NB842N als komplettem Schließsystem.

Weitere bereits seit Langem anerkannte Produkte sind der an jedem FUHR-Schließblech nachrüstbare Riegelschaltkontakt RFZ126VDS und auch die etablierte Fenstersicherung plusprotect 150V. Diese besticht durch zuverlässige Sicherheit und durch die kinderleichte Montage. Sie ist ideal für die Nachrüstung an Holz- und Kunststoff-Fenstern.

Unternehmensprofil

FUHR bietet mit über 150 Jahren Erfahrung intelligente und komfortable Mehrfachverriegelungssysteme für nahezu alle Anwendungen im Privat- und Objektbereich.

Erhöhte Sicherheit und einfache Bedienung bei gleichzeitiger Verarbeitungsfreundlichkeit zeichnen alle FUHR Systeme aus. Das gilt sowohl für mechanische als auch für automatische bis hin zu vollmotorischen Verriegelungssystemen. Verfügbar auch mit zertifizierter Fluchttürfunktion. Ergänzende, intelligente Zutrittskontrollsysteme, wie z.B. ein Funk-Fingerscan, der Komfortzugang SmartTouch sowie SmartConnect easy für die Türöffnung per Smartphone runden das Programm ab.

Kontakt-/ Terminanfrage