Weissdornstraße 3
DE 15827 Blankenfelde
Ansprechpartner
Herr Rainer von zur Mühlen
Angebotsspektrum

Tätigkeitsgebiete der BdSI-Mitglieder

  • Auslandssicherheit
  • Blast Mitigation
  • Brandschutz
  • Business Continuity Management (BCM), Recovery-Planung
  • Datenschutz
  • Geheimschutz
  • IT-Sicherheit
  • Katastrophen-Abwehrplanung
  • Know-how-Schutz
  • Krisenmanagement
  • Risiko- und Schwachstellenanalysen
  • Rechenzentrumsplanung
  • RZ-Sicherheit
  • Sicherheits-Gesamtkonzepte
  • Sicherheits­planung: baulich / physisch
  • Sicherheits­planung: technisch / infor­mations­technisch
  • Sicherheitsschulung, Weiterbildung
  • Werkschutz 

Weitere Informationen unter: http://www.bdsi-ev.de/

Unternehmensprofil

Ziel des BdSI ist es, in der Beratungsbranche das Streben nach Qualität, Zuverlässigkeit und Produktneutralität zu fördern und sich im Verband mit strengen Aufnahmekriterien an Leistung und Erfahrung zu orientieren. Dies umso mehr, weil die Berufsbezeichnung Sicherheitsberater nicht geschützt ist, ein Berufsbild und Anforderungen an die Qualität nicht existieren. 

Daher sind im BdSI nur Beratungs- und Planungsunternehmen Mitglied, die:

  • produktunabhängig beraten und planen,
  • unabhängig sind – also auch nicht zu einem Firmenverbund gehören, der Produkte anbietet, wie Versicherer, Errichter oder Wach- und Sicherheitsunternehmen,
  • hohe Anforderungen an Qualität und Beratungstiefe stellen,
  • sich ständig und überwiegend mit Sicherheitsthemen befassen,
  • ein breites Beratungsspektrum abdecken,
  • in der Lage sind, ganzheitliche Sicherheit zu schaffen,
  • über langjährige Erfahrung verfügen.

 Mitglieder des Verbandes:

  • FINK Secure Communication GmbH
  • GEOS Germany GmbH
  • Hannich Sicherheit Plus
  • KRAISS WILKE & KOLLEGEN SICHERHEITSBERATER GmbH
  • SIMEDIA Akademie GmbH
  • Ingenieurgesellschaft Striewisch mbH
  • VON ZUR MÜHLEN'SCHE GmbH (VZM)

Weitere Informationen zum Verband uns seinen Mitgliedern unter www.bdsi-ev.de

Kontakt-/ Terminanfrage