Brandschutztag am 29. September

Freigelände: Erleben Sie unsere spektakulären Live-Demonstrationen sowie spannende Vorträge und Diskussionen auf unserem Freigelände II.

Die Feuerwehr Essen präsentiert um 11 und um 14 Uhr die Flächenbrandbekämpfung mit dem AISCO Fire Trainer.

Um 12 Uhr findet auf dem Stand der Feuerwehr Essen (Halle 1/Stand 1C36) ein Pressegespräch zum Thema "Rauchmelder retten Leben" statt.

Brandfallsteuerung statt Löschen

Die VZM GmbH (Halle 3, Stand 3E66) befasst sich seit mehr als vier Jahrzehnten mit der Konzeption von Rechenzentren unter dem Aspekt der Hoch- und Höchstverfügbarkeit. Das Know-how aus der Planung und dem Reengineering mehrerer hundert Rechenzentren kommt unseren Kunden auch bei Umbaumaßnahmen, die im laufenden Betrieb erfolgen müssen, zugute.

Die Dauer der Präsentation beträgt ca. 10-15 min, anschließend gibt es die Gelegenheit zum vertiefenden Fachgespräch.

Rundgänge zur innovativen Funk-Brandschutztechnik

Am Brandschutztag finden auf dem DAITEM-Messestand (Halle 3.0/Stand 3C84) Rundgänge zum Thema „Einsatzgebiete innovativer Funk-Brandschutztechnik“ statt. Die Führungen, die von Funk-Brandschutzexperten moderiert werden, finden um 10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr und 15 Uhr auf dem Messestand statt. Nach der Führung findet ein Gewinnspiel statt. Jeder Besucher kann dabei einen ganz besonderen „Brandlöscher“ gewinnen.