Freizeit und Wellness

Wellness-Oasen und Ausflüge ins Grüne

Ob Wassersportparadies, Parkanlagen oder Entspannungsangebote. Die großartigen Ausflugsziele in Essen machen den Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis und schaffen die ideale Erholung nach einem ereignisreichen Messebesuch.

Baldeneysee

Baldeneysee

Im Essener Süden liegt der Baldeneysee. Die durchgehend ausgebauten Fuß- und Radwege rund um den See haben eine Länge von rund 14 Kilometern.

Der See ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel, sondern auch ein Wassersportparadies für Segler, Ruderer und Kanuten. Wer sich nicht körperlich betätigen möchte, kann eine Schiffs-Rundfahrt über den See mit der Weißen Flotte unternehmen.

Ein Haltepunkt befindet sich unterhalb der legendären Villa Hügel, dem einstigen Wohnsitz der Familie Krupp. Auf der anderen Seite des Sees befinden sich ein Motorradtreff, ein Campingplatz und ein Yachthafen. Am Heisinger Ufer des Baldeneysees liegt ein großes Vogelschutzgebiet, welches mit einem geschützten Sumpfgebiet als Brutrevier für Haubentaucher, Kormorane, Reiher und andere bedrohte Vögel dient.

Als Seaside Beach Club lädt das ehemalige Freibad am Nordufer mit Sandstrand, Palmen, Wiesen, Beach-Volleyballfeldern, einer Surfschule und Cocktailbar ein.

Grugapark

Grugapark

Von der Messe ins Grüne: der Grugapark

In der bizarren Bergwelt rauscht der Wasserfall, seichte Wellen umspielen die langen roten Beine der Flamingos und drei freche Pelikane watscheln gemütlich über das sanfte Grün der Wiesen. Die Gruga ist seit 1929 einer der beliebtesten Freizeittreffs und mit 70 ha eine der größten und schönsten innerstädtischen Parkanlagen Deutschlands. Und das Beste: Der Grugapark liegt direkt an den Messehallen. Nach einem anstrengenden Tag können Sie direkt im Park ein wenig relaxen.

Die Gruga bietet neben den unterschiedlichsten Themengärten, einem Wellness-Bereich und kulturellen Veranstaltungen auch einen besonderen Kunstgenuss. Die Gruga ist gleichzeitig ein Skulpturenpark. Bemerkenswert sind unter anderem Werke von Auguste Rodin, Henry Moore oder Alfred Hrdlicka.

Kur vor Ort

Wellness

Profitieren Sie vom einmaligen Konzept “Kur vor Ort”, mit dem der Grugapark zur Wellness-Oase wird. Lassen Sie sich nach einem ereignisreichen Messetag von den zahlreichen Entspannungsangeboten verwöhnen, powern Sie sich beim Sport so richtig aus oder gönnen Sie sich eine besondere Pause mit einer erfrischenden Anwendung.

Das Kurhaus ist, nur wenige Schritte von den Messehallen entfernt, gleich im Grugapark, Deutschlands größtem und attraktivstem Stadtpark. Die großzügigen Öffnungszeiten abends, am Wochenende und auch an Feiertagen ermöglichen auch Berufstätigen Fitness und Erholung, ohne dass sie Urlaub nehmen müssen oder längere Zeit wegen einer Kur ausfallen.

Vital-, Gesundheits- und Wellnessangebote gehören zum Programm. Besuchen Sie die Grugaparktherme. Dort können Sie saunieren, im Solewasser träumen oder aktiv an einem Aqua-Angebot teilnehmen. Der Saunagarten lädt zum Verweilen ein. Oder besuchen Sie einen der zahlreichen Präventions- und Sportkurse bei "Kur vor Ort".

Adresse
Kur vor Ort
Lührmannstr. 70
45131 Essen

Tel. +49 (0)201 85610-0
Homepage